Noka akquiriert Quebec Lithiumgrundstück direkt neben dem James Bay Projekt von Galaxy Resources

Vancouver, BC, Kanada – 29. Juni 2016 – Noka Resources Inc. (NX: TSX-V) (2NKN: Frankfurt) (NOKAF: USA) (das “Unternehmen” oder “Noka”) ist erfreut bekannt zu geben, dass eine Vereinbarung eingegangen wurde, um einen 100% Anteil am Duxbury Lithiumgrundstück in Quebec, Kanada (das “Grundstück”) zu akquirieren. Das Grundstücl befindet sich in der James Bay Region etwa 2 km südlich vom Eastmain River und direkt neben dem James Bay Projekt von Galaxy Resources, das Berichten zufolge eine “indicated” und “inferred” Ressource von 22,2 Mio. Tonnen bei einem Gehalt von 1,28% Lithiumoxid (Li2O) in einem spodumenhaltigen Pegmatit hat.

Duxbury Lithiumgrundstück, Quebec

Das Duxbury Grundstück bestehet aus 21 Mineralclaimzellen mit einer Grösse von insgesamt 1.107 Hektar mit Zugang vom James Bay Highway. Geologisch gesehen liegt auf dem Grundstück der Lower Eastmain Greenstone Belt/Gürtel, der lokal mit vulkanischen und vulkanisch-sedimentären Gesteinen repräsentiert wird, die zu Amphibolitfazien metamorphosiert/umgewandelt wurden. Auf dem benachbarten Projekt von Galaxy Resources wird die Lithiumlagerstätte von der Auclair Formation untergelegen, die aus Paragneis besteht, der von spodumenhaltigen Pegmatit-Dykes intrudiert wurde. Der Lower Eastmain Greenstone Belt ist zudem höffig für Goldmineralisation.

EastmainAreaLithium June 29 2016

Pegmatite sind weissliche bis weisse magmatische Gesteine, die in leichten Elementen wie Lithium angereichert sind. Das Erzmineral Spodumen kann bis zu 8% Li2O beinhalten. Laut Galaxy Resources besteht seine benachbarte Lithiumlagerstätte aus zahlreichen Schwärmen aus Pegmatit-Dykes, die in einem Korridor von etwa 4 km Länge und 300 m Breite an der Erdoberfläche ausbeissen.

Noka bereit momentan ein Explorationsprogramm für Mitte Sommer vor, das aus Kartierungen, Geochemie, Grabungen (“trenching”) und lokalisierter Geophysik an der Erdoberfläche bestehen wird. Die Resultate von diesem ersten Programm werden benutzt, um ein Bohrprogramm zu entwerfen. Das Gebiet ist gut zugänglich und Bohrungen können ganzjährig durchgeführt werden, mit Ausnahme vom Frühlingsstart in nassen Gebieten.

Grundstück-Transaktionsbedingungen

Gemäss den Vertragsbedingungen kann Noka einen Anteil von 100% am Grundstück akquirieren, indem
CDN$10.000 bezahlt und 1 Mio. Unternehmensaktien nach der TSX Venture Exchange Börsengenehmigung ausgegeben werden. Der Verkäufer wird eine 2% NSR Royalty-Gebühr behalten, wobei Noka das Recht hat, 1% für CDN$1 Mio. zurückzukaufen.

Die Vereinbarung bedarf der Börsengenehmigung. Eine Vermittlungsgebühr könnte gemäss den Börsenrichtlinien zahlbar sein.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Nav Dhaliwal, Präsident & CEO, unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder +1 604-678-5308 oder besuchen Sie www.nokaresources.com

IM AUFTRAG VOM AUFSICHTSRAT

“Nav Dhaliwal”
Nav Dhaliwal, Präsident und Chief Executive Officer
Noka Resources Inc.
Suite 510-744 West Hastings Street
Vancouver, British Columbia, V6C 1A5
Tel: +1 (604) 678-5308
www.nokaresources.com

Hinweis: Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung. Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen. Die originale Pressemitteilung in englisch kann auf der Webseite von Noka Resources Inc. abgerufen werden.

Original-Hinweis vom Unternehmen:
NEITHER TSX VENTURE EXCHANGE NOR ITS REGULATION SERVICE PROVIDER (AS THAT TERM IS DEFINED IN THE POLICIES OF THE TSX VENTURE EXCHANGE) ACCEPTS RESPONSIBILITY FOR THE ADEQUACY OR ACCURACY OF THIS

Drucken E-Mail